Seiten

Freitag, 27. März 2015

Norderney 2


Für die Urlaubstage hatten wir uns Fahrräder ausgeliehen ( bei Molli bike für uns zwei Schwergewichte, hihi). Aber an das Fahrrad konnte ich mich nicht gewöhnen (meinem Menne ging es genauso). Das war ein Kampf. Ich kam mir vor als ob ich erst Fahrradfahren gelernt hätte. Uff Monnemerisch: "do hockscht druff wie de Aff uff'm Schleifstä."

Urlaub Norderney

Aber genial ist das schon, mit dem Rad kommt man überall hin. Alle Sehenswürdigkeiten haben wir abgeklappert und Einkehrmöglichkeiten gab es auch reichlich.
Jetzt kommen viele, viele Bilder:

Urlaub Norderney
Dünenlandschaft
Urlaub Norderney
Aufgang zur Aussichtsdüne
Urlaub Norderney
Cafe Marienhöhe
Urlaub Norderney, Kirche
St. Ludgerus
Urlaub Norderney
Konversationshaus
Urlaub Norderney

Urlaub Norderney
Sternwarte
Urlaub Norderney
Strand

Urlaub Norderney
Strandbesucher
Urlaub Norderney
Muscheln am Strand
Urlaub Norderney
Meine Ausbeute
Urlaub Nordernes
Wasserturm
Urlaub Norderney Teestube
Mühle Selden Rüst, Restaurant und Teestube
Urlaub Norderney
Watt Welten
Urlaub Norderney
Watt Welten
Urlaub Norderney Restaurant
Restaurant Weisse Düne
Urlaub Norderney Restaurant
Weisse Düne, warten auf die "Tote Tante" (Kakao mit Schuss)
Urlaub Norderney
Hochseilkletterpark
Urlaub Norderney
Leuchtturm
Urlaub Norderney
das Kap - Wahrzeichen Norderneys
Und zum Schluss der wunderbare Sonnenuntergang:

Urlaub Norderney
am Strand

Urlaub Norderney
in der Strasse, in der wir wohnten

liebe Grüße




Eure Christina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen