Seiten

Freitag, 30. Juni 2017

Neue Farben

habe ich mir Anfang diesen Jahres geleistet. Aber der Reihe nach.

Zu Jahresbeginn ist in Amerika die große "Bastelmesse", genannt CHA Creativation. Dieses Jahr war ich wie gebannt und habe mir alle möglichen Videos auf You Tube angeschaut. Dabei bin ich auf  Dyan Reaveley gestoßen. Was für eine Frau. Ihr British ist erfrischend im Vergleich zum Amerikanisch der anderen .

Was soll ich sagen, sie hat's mir angetan - und ihre Farben.

Zunächst hab ich mir ein paar Dylusion paint bestellt. Was für knallige Farben. Der Wahnsinn, wie die Frau selber. Die Anwendung ist super easy. 

Eigentlich wollte ich meine ersten Gehversuche im Art Journaling zeigen. Aber wie ich das jetzt erst gemerkt habe, gibts dazu noch keine Bilder. Also zeig ich mein drittes Projekt mit diesen Farben:

Hier geht es darum, dass ich meine Stoffe und Bänder übersichtlicher organisieren möchte. Für die Bänder habe ich mir aus den Rest-Kartons für die Stofforganisation (hierzu später mehr - wenn ich Bilder gemacht habe😀 ) diese tollen Wickelkarten zugeschnitten. Schaut nicht so genau hin, ich hab sie mit der Hand geschnitten, da der Karton für die Cameo zu dick ist.


Wickelkarten für Bänder

Zunächst hab ich mich mal alle Farben ausprobiert. Und - da Dyan R. immer sagt, dass man die restliche Farbe im Pinsel oder Blending Foam weiterverwenden kann, z. B. für Hintergründe im Art Journaling, -  mit dem Blending Foam von der letzten Farbe, zum Glück war das weiß, Muster auf die unifarbenen Karten gearbeitet:


Wickelkarten für Bänder

Wickelkarten für Bänder

Wickelkarten für Bänder

Wickelkarten für Bänder

Das hatte für alle Vorder- und Rückseiten noch gereicht. Genial. Die Farbe wollte nicht enden und ich nicht aufhören, So wurden noch ein paar Seiten, die ich vorher mit den restlichen Farben kolorierte, verschönert:


Resteverwertung


Resteverwertung

Resteverwertung

 hier ist mir leider die eine Schablone verrutscht,

Resteverwertung

Liebe bunte Grüße
Eure Christina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen