Seiten

Donnerstag, 6. August 2015

Mitbringsel

Ich war bei der Nachbarin zum Kaffee eingeladen, solange ich noch zu Hause bin. Wir hatten das Kaffeekränzchen auf den Dienstag gelegt, da es nicht so heiß werden sollte und wurde. Bei über 30  Grad hat man ja keine Lust auf ein Kaffeekränzchen.

Und weil ich nicht mit leere Händen kommen wollte, hatte ich  - zum Fläschchen guten Sommerweins - schnell ein (ähem, zwei) kleines Päckchen gepackt:

Tütchen, Verpackung, Einkaufswagenchips-Täschchen,
Im letzten Moment hab ich noch ans Knipsen gedacht. Aber was ist das? Kaum hatte ich das "erste" Bild gemacht, verabschiedet sich der Foto - Akku leer. Gibst das?

Da ging nichts mehr. Also kann ich den Inhalt nicht zeigen.

In jedem Tütchen ist ein Einkaufswagenchip mit Täschchen aus Filz (mit den Two Tags ausgestanzt) drin. Ich bin gerade dabei einige für den Adventsbasar der Kirche zu nähen. Die zeige ich dann (Akku ist ja wieder aufgeladen, hihi).

Kreative Grüße


Eure Christina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen