Seiten

Montag, 27. April 2015

Utensilo

das dritte Projekt des Sew along mit miriD und Topp.

Eine Form, die man sonst nicht so sieht. Klaro, gabs mal wieder einige Teile mehr zum Zusammennähen, aber drum sieht es so schön aus.

Utensilo
Es fällt gar nicht auf, dass es aus je sechs zusammengenähten Teilen besteht. Ich dachte, ich bin mal wieder super klug und habe die Teile aus dem Blümchenstoff immer nur auf dem Streifen zugeschnitten, auf dem das Blumenmuster ist. Tja, jetzt sieht es so aus, als ob es aus einem "Streifenstoff" ist. Stimmt ja nicht. Zu erkennen ist es am Boden, an dem alle sechs Teile zusammenlaufen.

Wie man sieht, hab ich beim ersten Mal Zusammennähen nicht ganz korrekt gearbeitet:
Utensilo, Boden Innenteil, Nähen
Dafür ist es mir beim Blumenstoff schon besser gelungen:

Utensilo, Bodenteil außen, Nähen
Und eine Schlaufe zum Hinhängen habe ich auch drangenäht, es soll mir ja als Näh-Abfalleimer dienen:

Utensilo, Nähen, Schlaufe




Utensilo, Nähen

So, Projekt Nummer vier kann kommen. Eine Kaffeemanschette solls werden. Kann ich mir gut als kleines Geschenk vorstellen. Mal schauen was so meine Mitstreiterinnen da zaubern., ich bin da momentan etwas ideenlos.

Kann mir aber gut vorstellen, dass man diese Teilchen schön besticken kann. Menne nicht weiter lesen - ich werd mir wohl doch noch eine Stickmaschine anschaffen (wollen) ( muss doch Lottospielen, hach das liebe Geld).

Liebe kreative Grüße



Eure Christina

Kommentare:

  1. Hallo Christina,

    hast du eigentlich schon entdeckt, dass du eines der Nähpakete aus der Abschlussverlosung gewonnen hast?!? Glückwunsch! Und ganz viel Vergnügen beim Verarbeiten der Materialien. Dann kommt dein schönes Rähreste-Utensilo auch gleich etwas zu tun! Melde dich doch beim Frechverlag, damit die wissen, wohin sie die Sachen schicken sollen.

    Kreative Grüße,
    Miri D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du meine Schreck. Wie konnte ich das nur übersehen? Mit sowas habe ich ja überhaupt nicht gerechnet. Die Einweihung des Utensilos ist bereits geschehen (Nähen für den Muttertag:Blumenkette). Aber ich hab mir viele neue Projekte ausgesucht, bin durch das Sew along ein bisschen infiziert worden.
      Supi, danke für die Erinnerung.

      Liebe kreative Grüße
      Christina

      Löschen