Seiten

Mittwoch, 25. März 2015

Kleine Oster-Arbeit

zu mehr komme ich momentan noch nicht.
Ostern, Stricken, Eier

Ostern, Stricken, Eier
Die Mützen strickt man mit vier Nadeln. Sie sind ruckzuck gestrickt. Als kleine Arbeit am Abend vorm zu-Bett-gehen  und für Restewolleverwertung super geeignet. Die Anleitung gibt es bei Ravelry for free.

Kreative Grüße


Eure Christina


Kommentare:

  1. Ach, die sind süss! Und Ihr habt dieselben Eierbecher wie wir (die Blauen) :-) Habe mit Spannung Deine Norderney-Beiträge gelesen! Lieber Gruss und frohes Stricken, Annemarie

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, ich finde auch, jedem Ei sein Hütchen. Was für eine witzige Idee.
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen