Seiten

Montag, 28. Juli 2014

Ein runder Geburtstag

Schwagerherz hatte sich zwar zu seinem runden Geburtstag mit seinem Weib, was meine "kleine"  Schwester ist, aus dem Staub gemacht. Half ihm aber nichts, kaum zurück, wurde er gefeiert.

Da er ein passionierter Weintrinker ist, lag es nahe ihm eine entsprechende Karte zu schenken:


Cameo, Weinflasche, Geburtstagskarte

Der Flaschenhals sah noch so leer aus, drum hat mein Menne noch schnell die Banderole kopiert, weil das mit dem Einscannen nicht funktionierte, warum auch immer, aber es sollte halt nicht sein:

Cameo, Geburtstagskarte, Weinflasche

Sieht doch gleich besser aus.

Die Idee mit Vorlage für die Flasche habe ich hier gefunden.

Das Etikett hat mir mein Menne nach meinen Ideen und dem Originaletikett umgesetzt.  Selbstverständlich gab es auch entsprechend den Wein (Barolo). Super verpackt und die Bilder super verk.... - Drum bleibt der Platz für die Bilder leer.

Oh weia, und die schöne Stempelei in der Karte. Total vergessen zu knipsen. Doof.  Das ärgert mich jetzt aber!

Gefeiert wurde im engen Familienkreis im Garten meiner Eltern, bis uns das Gewitter und vor Allem der Regen einholte und dem Fest ein abruptes Ende bereitete. Schade. Aber keine Angst, Kaffee und Kuchen wurden verputzt, gegrillt wurde , gegessen auch, nur halt nicht so lange. Statt dessen wurden schnell Fahrpläne geschmiedet, also wer mit welchem Auto Heim kommt, da das Auto von meinem Bruder leider Schrott ist und deshalb er mit Frau, Kinder, Enkelkind, Hund und Kinderwagen irgendwie nach Hause gefahren werden wollte.

Es war rundherum ein toller Nachmittag und Abend, ein tolles Fest. Lieben Dank meinen Eltern und meiner Schwägerin, die die meiste Arbeit hatten.

In Gedanken noch im Garten bei gutem Essen und Gesellschaft wünsche ich einen guten Start in eine neue Woche

EureChristina




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen