Seiten

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Rien ne va plus

so kann man sagen, denn unser Modem ist tot und das dauert bis die Kabelanbieterfirma das auch akzeptiert hatte und sich nun der Servicemensch bei uns meldet.

Also, zur Zeit geht kein Telefon und auch kein Internet. Ich komme mir wie von der Welt abgeschnitten vor. Wie war das nur vor der Zeit des Internets?

Bis wir das neue Modem bekommen darf ich eine-  unbekannt lange - "Zwangspause" einlegen.

Seid gegrüßt aus dem weit-weit-weg-internetfreiem Land

Eure Christina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen