Seiten

Montag, 11. März 2013

Workshop

bei Anke. War sehr familiär und super produktiv. Manchmal sah es auf dem Arbeitstisch aus, als wäre eine ganze Horde am Basteln, dabei waren wir mit Annemarie "nur" zu viert.

Aber irgendwie hat das was gehabt. Wir konnten so alle vier vorbereiteten Projekte arbeiten. Hier ein dickes Danke schön an Annemarie, dass sie uns so viele Sachen vorbereitet hat. Dieses Mal konnte sie sogar mitbasteln, trotz triefender Nase. Auch hier ein Danke, dass Du trotz Erkältung den Workshop für uns gemacht hast.

Anke hatte auch wunderbare Wünsche. Und hat uns mit leckeren Kuchen und herzhafte Blätterteigteilchen verwöhnt.

Unser vorletztes Projekt war die Geschenkebox. Hierzu bekamen wir die fertigen Boxen, die wir dann nur noch verschönern mussten. Genial diese fertigen Boxen. Die sind mir bislang gar nicht so aufgefallen; super praktisch, wenn es einmal schnell gehen muss oder man keine Lust hat eine zu basteln. Wurden natürlich gleich geordert.

Hier ist meine Box (natürlich nicht so perfekt fotografiert wie von Annemarie):



Auf den Bildern sind wieder alle Strassschmucksteine drauf. Die wirken zwar super, bekommt man aber kaum - mit dem Klebepunkt - ab und dann heben sie nicht richtig. Bis ich zu Hause war fehlte schon die Hälfte der Steine. Zum Glück habe ich ja daheim fast Alles (kicher).

Der Clou ist die Deckeldeko mit dem Elegantes Gitter. Das sieht richtig toll aus (pst, nichts verraten: ich habs mir doch bestellt, das Elegante Gitter).

Die Schachtel bekam meine Tochter, die zwei Tage vorher Namenstag hatte. Annemarie hatte auch noch den passenden Stempel dabei, klasse. Drin waren ein paar Süßigkeiten und ein Gutschein für einen Nagellack. Sie hat ja noch keinen, hahaha.

Die anderen Projekte gibts später zu sehen.

Jetzt eine gute Nacht und schöne Träume
Eure Christina


Kommentare:

  1. psst, ich hab's auch getan! Gieng nicht anders.

    Grüßle, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hi hi, und ich sollte mir glaub ich dringend welche nachordern, nachdem meine nächsten Workshopmädels Eure auf meinem Blog gesehen haben :-) War wirklich gemütlich und ich freu mich immer sehr über Deine netten Beiträge! Der Nase geht's übrigens glücklicherweise besser. Lieber Gruss, Annemarie

    AntwortenLöschen